Atemschutz Abschnittsübung

Übung im Pflegeheim Stubenberg


Am 09.03.2018 wurde die Atemschutz Abschnittsübung des Abschnittes 2 im Pflegeheim der „gepflegt wohnen Gruppe“ abgehalten.

 

„Zimmerbrand im Bettenhaus 2“ – so lautete die Übungsannahme.

 

Einsatzleitung und Atemschutz-Sammelplatz wurden von der FF-Stubenberg errichtet.

Insgesamt 7 Trupps waren im Einsatz. Die Feuerwehren St. Johann, Kaibing, Obertiefenbach, Kaindorf, Hirnsdorf und Stubenberg hatten die Aufgabe mehrere Personen aus den stark verrauchten Untergeschoßen zu retten, Feuerwehr Blaindorf war für den Innenangriff zuständig.

 

Danke an dieser Stelle nochmals an alle Übungsbeobachter und an die Betreiber des Pflegeheims für das zur Verfügung stellen der Räumlichkeiten!

 



<- Zurück zu: Archiv