Brand im Fernheizwerk

Biomasseheizwerk in Flammen


Am 01.04.2019 kam es im Biomasseheizwerk Stubenberg aus unbekannter Ursache zu einem Brand.

Nach erfolgreichem Innenangriff im Bereich der Holzgas-BHKW-Anlage, loderten die Flammen einige Zeit später erneut auf. Durch umfassenden Löschangriff an 3 Seiten, zusammen mit den Feuerwehren St. Johann b.H., Obertiefenbach, Kaindorf und Hartberg, konnte das Kesselhaus und das Hackgutlager gehalten werden.

 

Alarmart: Sirenen-ALARM

Einsatzdauer: 22:45 bis 03:00 Uhr

 

Eingesetzte Kräfte:

VF-A

RLF-A 2000

TLF-A 4000

LKW-A

LFB-A

TLF-A St. Johann b. H.

KLF-A St. Johann b. H.

LFB-A Obertiefenbach

TLF-A Obertiefenbach

MTF-A Obertiefenbach

TLF-A Kaindorf

MTF-A Kaindorf

DLK Hartberg

HLF4 Hartberg

Insgesamt 68 Mann

Rotes Kreuz

PI - Pöllau



<- Zurück zu: Aktuell