Funk und Kommunikation

Das Aufgabengebiet dieses Sachbereiches erstreckt sich über den gesamten Funk-, Kommunikations- und Alarmierungsbereich.

 

Beauftragte

OLMdF Stefan Strohmaier

 

Ausrüstung:

 

6 Handsprechfunkgeräte digital

6 Handsprechfunkgeräte am 70cm - Band

6 Fahrzeugfunkgeräte digital

1 Fahrzeugfunkgerät am 70cm – Band

Kommunikationsystem "ERIX" in der Kommandozentrale

Personen-Rufempfänger

1 GSM-Alarminformationsanlage im Rüsthaus (gekoppelt mit „blaulichtSMS“)

1 CAN-Bus fähige Sirenensteueranlage mit Voralarmfunktion

 

Weiters wartet der Funkbeauftragte sämtliche Akkubetriebenen Geräte (Handlampen, …)

 

Die Ausbildung der Feuerwehrjugend und der aktiven Mitglieder am Funksektor fallen ebenso in seinen Bereich, wie die Vorbereitung der Mannschaft auf die einzelnen Leistungsabzeichen FULA in Bronze, Silber, Gold).