Eisrettungsübung am Stubenbergsee

Am Sonntag, den 31.01.2010 fand eine Eisrettungsübung am Stubenbergsee statt. Gemeinsam mit der Freiw. Feuerwehr der Stadt Deutschlandsberg übten die Stubenberger Menschenretter verschiedene Möglichkeiten zur Rettung einer im Eis eingebrochenen Person.

 

Übungsziele:

 

Kennenlernen der verschiedenen Möglichkeiten zur Rettung einer eingebrochenen Person mit den vorhandenen Rettungsmitteln.

 

Rettungsmittel:

 

  • Retten mittels Korbtrage
  • Retten mittels Steckleiter
  • Retten mittels Spineboard

 

 

 

Übungsablauf...

Eisloch am See
Übungsdummy 1: Christoph Steiner
Übungsdummy 2: Benedikt Strasser
Nähern mittels Korbtrage
Rettung mit Korbtrage beginnen
Rettung mit Korbtrage erfolgreich
Nähern mit Steckleiter
Rettung mit Steckleiter beginnen
Rettung mit Steckleiter erfolgreich
Nähern mit Spineboard
Rettung mit Spineboard beginnen
Rettung mit Spineboard erfolgreich
Verschnaufpause ...
Warten auf die nächste Rettung
Das Deutschlandsberger und Stubenberger Menschenrettungs-Team